Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Wanderweg Jägerstieg

Vorschaubild

Das Begehen des „Jägerstieges“ ist an unten aufgeführten Tagen von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr gestattet (Einlass durch Fußgängerschleuse):

  • Juli 2021: 02. - 04.07., 16. - 18.07., 30. - 31.07.
  • August 2021: 09. - 29.08.
  • September 2021: 10. - 12.09., 24. - 26.09.
  • Oktober 2021: 03.10., 22. - 24.10., 29.- 31.10.
  • November 2021: 12. - 14.11., 26. - 28.11.
  • Dezember 2021: 18. - 31.12

 

Einlass durch Fußgängerschleuse

 

Das Betreten des Truppenübungsplatzes erfolgt auf eigene Gefahr und mit dem Verzicht auf jegliche Schadensansprüche gegenüber der Bundesrepublik Deutschland.

 

Auf dem Truppenübungsplatz muss stets mit einer Gefahr durch nicht aufgefundene Blindgänger gerechnet werden. Der Wanderweg darf deshalb nicht verlassen und gefundene Gegenstände dürfen nicht berührt werden! 

 

Im Interesse der Nutzung des Wanderweges wurden geringfügige Truppenbewegungen sowie Instandhaltungsmaßnahmen für die Freigabe des "Jägerstieg" nicht berücksichtigt. Verlassen Sie nicht den Wanderweg, da immer mit Militärverkehr zu rechnen ist!

 

Außerhalb der aufgeführten Zeiten ist, auf Grund des Übungsbetriebes, das Betreten des Jägerstieges/ Übungsplatzes verboten. Unbefugtes Betreten wird strafrechtlich verfolgt. Es wird gebeten, Abfall nicht wegzuwerfen. Änderungen sind jederzeit möglich.

 

 


Auf dem Truppenübungsplatz muss stets mit einer Gefahr durch nicht aufgefundene Blindgänger gerechnet werden. Der Wanderweg darf deshalb nicht verlassen und gefundene Gegenstände dürfen nicht berührt werden!

 

 

Schieß-/ Übungswarnung für den Truppenübungsplatz Altmark in der Colbitz Letzlinger Heide

 

Während der u. a. Zeiten werden auf dem Truppenübungsplatz ALTMARK militärische Übungsvorhaben durchgeführt:

  • Vom 05.07.2021 – 15.07.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 19.07.2021 – 29.07.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 30.08.2021 – 09.09.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 13.09.2021 – 23.09.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 27.09.2021 – 07.10.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 11.10.2021 – 21.10.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 01.11.2021 – 11.11.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 15.11.2021 – 25.11.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr
  • Vom 29.11.2021 – 09.12.2021 in der Zeit von 00.00 – 24.00 Uhr

 

Der Truppenübungsplatz ist durch Schranken und Verbotszeichen gesperrt. Ein Betreten und/oder Befahren des TrÜbPI ist nur mit Genehmigung gestattet. Anträge und Rückfragen an Gefechtsübungszentrum Heer, FwStOAngel, Tel.: 039088-90-3700.

 

Unbefugtes Betreten des Übungsplatztes ist verboten und wird strafrechtlich verfolgt.

 

Vorsicht!

 

Blindgänger, Übungen von Kampffahrzeugen, Straßenverschmutzungen, unbeleuchtete und getarnte Fahrzeuge sind eine ständige Gefahr  auf dem Übungsplatz!

 

Der zivile Durchgangsverkehr auf der Kreisstraße K1142 ("Heidestraße") muss während der Übungszeiträume mit Behinderungen rechnen. Es besteht erhöhte Unfallgefahr.

 

Die Waldwege "Jägerstieg" und "Prinzendamm" bleiben in den o.g. Zeiträumen für die zivile Nutzung gesperrt.